Am 3.7.17 durften wir bei strahlend schönem Wetter den Schlusshock mit allen Jugikindern durchführen. Nach einer kurzen Begrüssung wurden die Jugikinder in 2 Gruppen aufgeteilt. Von Wasserunihockey bis Spiele mit dem Regenbogentuch, „Rüebli zieh“ und „chosle“ war alles möglich. Im Hintergrund haben die Jugileiter Wasserballone gefüllt und die Verpflegung bereit gemacht. Nach einer guten halben Stunde hielten die ersten bereits Eistee und eine Wurst in den Händen. Die Wurst wurde rasch verzehrt und der Eistee ausgetrunken, denn die Kinder wollten weiterspielen. Zuerst gab es aber noch ein Rangverlesen der fleissigsten Turnstunden-Besuche und der Jahresmeisterschaft. Zum Abschluss durften dann endlich die Wasserballone angefasst werden und alles was sich für eine Wasserschlacht eignet gebraucht werden. Mit zufriedenen Gesichtern wurden die Kinder in die verdienten Sommerferien entlassen. Wir freuen uns auf das nächste Jugijahr.

Das Leiterteam Jugi Kölliken